Kinder

„Kinder sind das Wertvollste was wir haben.“ Kinder sind ein Schatz der Gesellschaft, der gut gepflegt werden will. Gerade in den ersten drei Lebensjahren machen Kinder Erfahrungen, die sie für ihr gesamtes Leben prüfen. Gerade deshalb gilt es für die Kleinsten in unserer Gesellschaft von Beginn an beste Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen.

In unseren Kinderbetreuungseinrichtungen, Kita Mainzelkinder, Kita Lina Aschoff, Kita Kaiserslautern und Kita Kirchen, schaffen wir Erfahrungs- und Lernräume für die Kleinen und unterstützen Eltern in ihrer Lebensführung.

Im Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald finden Kinder ab 13 Jahren ein auf sie zugeschnittenes Betreuungsangebot mit schulischer Förderung, sozialem Lernen und beruflicher Orientierung.

Der Kinderschutzdienst ist ein Fachdienst für Kinder und Jugendliche mit Gewalterfahrungen. Hier finden die Betroffenen einen geschützten Raum, in dem sie sich anvertrauen können. Gemeinsam mit erfahrenen Fachkräften arbeiten sie die gemachten Erfahrungen auf und erschließen zugleich neue Lebensperspektiven.

Jugend

Der DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. bietet als überregionaler Träger seit vielen Jahren ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen zur Erziehung gemäß §27 ff. SGB VIII.

Ziel unserer Arbeit ist es, die Jugendlichen darin zu bestärken und zu fördern, dass sie ihren Alltag bewältigen, konstruktiv mit Konflikten umgehen und eine realistische Vorstellung ihrer beruflichen und persönlichen Zukunft entwickeln können.

Unsere Jugendhilfeangebote richten sich an junge Menschen in psychischen Entwicklungskrisen/mit psychischen Erkrankungen oder nach einem stationären Aufenthalt.

Zu unseren Einrichtungen gehören das Haus für Jugend- und Familienhilfe Worms und das Haus für Jugend- und FamilienhilfeWesterwald, sowie La Casita Alzey und La Casita Kaiserslautern. Der Kinderschutzdienst ist vertrauensvoller Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche mit Gewalterfahrungen.

Die offenen Jugendpflege Asbach und die offene Jugendpflege Linz bieten ein breites Angebot an außerschulischen Angebote zum Abspannen, Energie tanken und Neuentdecken. Darunter fallen unter anderem Jugendtreffs, Ortsranderholungen, Tagesfahrten sowie weitere Freizeitangebote.

Familie

Die Familie stellt das erste und zunächst wichtigste Lebensfeld für Kinder dar. Junge Familien finden sich dabei heute in ganz unterschiedlichen Lebenslagen wieder, und sehen sich zunehmenden gesellschaftlichen Herausforderungen ausgesetzt. Wirtschaftliche Armut zieht häufig Bildungsarmut und gesellschaftliche Beeinträchtigungen nach sich.

Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz legt deshalb gerade hier ein großes Augenmerk die "Familie". Wir bieten als Träger ambulanter, teilstationärer und stationärer Hilfen zur Erziehung gemäß §§ 27ff. und 31 KJHG SGB VIII vielfältige Angebote zur Stärkung und Unterstützung von Familien.

Unser Haus für Jugend- und Familienhilfe Worms und das Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald bieten jungen Eltern Flexible Hilfen zur Erziehung. In La Casita Alzey und La Casita Kaiserslautern finden psychisch erkrankte Schwangere, Mütter und Väter mit Kindern die Betreuung und Unterstützung, die sie benötigen, um mit ihren Kindern ein eigenverantwortliches Leben zu führen. La Casita Alzey bietet zudem Flexible Hilfen.

Kontakt

Team Kinder, Jugend und Familie

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz

T: (0 61 31) 28 28 1602
F: (0 61 31) 28 28 1999
kijufa(at)lv-rlp.drk.de

Dein Weg, dein Beruf! - Ausbildung im Roten Kreuz

Eine Welt voller Möglichkeiten: Erzieher/-in

Zwischen Beruf und Berufung: Erzieher werden im Roten Kreuz