DRK-Jubiläum: 11 Jahre Lernpatenprojekt / DRK-Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald blickt auf Erfolgsgeschichte

20.07.2022

„Mittlerweile sind rund 70 ehrenamtliche Lernpaten und Lernpatinnen an etwa 35 Grundschulen tätig. Sie unterstützen Kinder, die vorübergehend oder langfristig nicht in ausreichendem Maße Lernunterstützung von zu Hause bekommen, um in der Schule erfolgreich zu sein“, sagt Frank Simon, Teamleiter Flexible Hilfen und stellvertretender Einrichtungsleiter im DRK-Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald. Wichtig zu wissen ist dabei: Lernpat*innen sind keine Nachhilfelehrer*innen. Sie begleiten Kinder, schenken ihnen Zeit und Verständnis. Aufgrund der persönlichen Beziehung, mit Spielen, Gesprächen und gemeinsamen Aktionen stärken die Lernpat*innen das Kind und fördern die Entwicklung. Das erste Kennenlernen erfolgt oft über die Hausaufgabenbetreuung. Die Pat*innen sind eng in die Schule eingebunden und gemeinsam mit der Schulleitung, Klassenlehrer*innen und in Absprache mit den Eltern wird entschieden welches Kind eine Lernpatenschaft bekommt. Die Ehrenamtlichen werden in einer ausführlichen Schulung, die das DRK-Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald übernimmt, auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet. Darüber hinaus werden Sie von den DRK-Sozialpädagog*innen während ihrer gesamten Tätigkeit begleitet. „Ich danke diesen besonderen ehrenamtlichen Helfer*innen für ihr jahreslanges Engagement. Sie sind eine wichtige Säule für Kinder, Eltern und Schulen“, betont Anke Marzi, Vorstandsvorsitzende des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz. „Ein weiterer großer Dank geht an das DRK-Haus für Jugend- und Familienhilfe und den Kreis Westerwald, die seit vielen Jahren partnerschaftlich zusammenarbeiten, um junge Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg zu unterstützen und zu begleiten.“

Kontakt

Abteilung Kinder, Jugend und Familie

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz

T: (0 61 31) 28 28 1310
F: (0 61 31) 28 28 1999
kijufa(at)lv-rlp.drk.de

Dein Weg, dein Beruf! - Ausbildung im Roten Kreuz

Eine Welt voller Möglichkeiten: Erzieher/-in

Zwischen Beruf und Berufung: Erzieher werden im Roten Kreuz