Kita Mainzelkinder

Unsere zweigruppige Kindertagesstätte bietet insgesamt Platz (Ganztagsplätze) für maximal 30 Kinder. Bezogen auf die Gruppenstruktur bedeutet dies ein Angebot für zwei Gruppen, 

  • eine geschützte "Nestgruppe" für zehn Ein- und Zweijährige
  • und eine Gruppe für die älteren Kinder, welche den Flurbereich mitbenutzen können

Aufgenommen werden können alle Kinder aus dem Mainzer Stadtgebiet und den Mainzer Vororten.

Mit über 500 m² Grundfläche im Erdgeschoss gewährleisten wir eine größtmögliche Bewegungsfreiheit. Unter Berücksichtigung der Richtlinien zum Raumprogramm von Kitas des Landes Rheinland-Pfalz sieht unser Raumkonzept wie folgt aus:

  • 2 Gruppenräume à ca. 50 m²mit Nebenräumen
  • Mehrzweckraum, als Schlaf und Ruheraum nutzbar
  • Küche mit integrierter Kinderküche
  • Sanitärbereich / Kinder-WC mit Wickelstation
  • Kinderwagenabstellraum
  • Leitungsbüro und Personalraum
  • Elterncafé
  • diverse Material- und Lagerräume

Im Kellergeschoss befinden sich außerdem ein Bewegungsraum/Turnraum, sowie diverse weitere Räume zur situationsabhängigen Nutzung. Unsere Einrichtung verfügt über kein eigenes Außengelände, bietet aber durch seine zentrale Lage Möglichkeit zu vielen Aktivitäten im Freien. Der nahe gelegene Rhein mit angrenzenden Grünflächen sowie diverse Spielplätze können als Bewegungsraum für Kinder aller Altersgruppen genutzt werden. Das freie Spiel und der situationsorientierte Ansatz stehen im Mittelpunkt unseres Kita-Konzeptes. In der Nestgruppe orientieren wir uns hauptsächlich an der Kleinkindpädagogik von Emmi Pikler.

Unser Team besteht derzeit aus 6 pädagogischen Fachkräften sowie einer Anerkennungsjahrpraktikantin.

Inbetriebnahme: 2012

Kontakt

DRK-Kita Mainzelkinder

Reichklarastraße 2-4
55116 Mainz
(0 61 31) 14 31 774
n.bikri(at)lv-rlp.drk.de

Leitung: Nicole Bikri

Ansprechpartnerin im DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Eva Thull-Helders
Referentin Kindertagesstätten
(0 61 31) 28 28 16 11
e.thull-helders(at)lv-rlp.drk.de