Außenwohngruppe Otterberg

1. Wohnangebot

Die Außenwohngruppe befindet sich in einem 2-stöckigen Wohnhaus in Otterberg. Insgesamt bietet das Haus Wohnraum für 9 Mütter mit ihren Kindern, wovon ein Platz im Rahmen des Verselbstständigungswohnens zur Verfügung steht.

Die Mütter bewohnen mit ihren Kindern gemeinsam ein entsprechend eingerichtetes Zimmer in den oberen beiden Stockwerken. In jeder Etage befinden sich zwei gemeinschaftlich genutzte Bäder. Eine großzügige Küche, sowie ein gemeinsamer Wohn- und Essbereich befinden sich im Erdgeschoss. Außerdem verfügt das Haus über ein Verwaltungs- und Betreuungsbereich, sowie über mehrere Multifunktions- und Spielzimmer. Das Außengelände ist kindgerecht gesichert.

Geschäfte, Ärzte und Ämter sind in Otterberg fußläufig erreichbar.

 

2. Maßnahmenziele

  • Stärkung der Erziehungs- und Elternkompetenz
  • Aufbau einer positiven Mutter/Vater-Kind-Beziehung
  • Positive Entwicklung des Kindes und Schutz vor seelischer Belastung
  • Entwicklung und Stärkung des Selbstwertgefühls/-Selbstbewusstseins
  • Erlernen und Verfestigen von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Erlernen eines konstruktiven Umgangs mit der psychischen Erkrankung/Störung
  • Unterstützung bei schulischer bzw. beruflicher Integration
  • Integration in ein stabiles Umfeld (Familie, Freunde, Nachbarn)

 

3. Betreuungsangebot, u.a.

  • Sozialpädagogische Einzelförderung im Rahmen der Bezugsbetreuung
  • Gruppensitzungen
  • Anleitung bei der Versorgung des Kindes (Hygiene, Ernährung, ...)
  • Begleitung zu Ärzten, Ämtern, Beratungsstellen, etc.
  • Familienarbeit
  • Freizeitaktivitäten

 

 

Kontakt

La Casita Kaiserslautern

Wilhelm-Kittelberger-Straße 88+90
67659 Kaiserslautern
T: (0 63 1) 7 50 131-100
F: (0 63 1) 7 50 131-199
LaCasita-kl(at)hajufa.drk.de

Leitung: Thorsten Müller

Ansprechpartnerin im DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Jasmin Wienkenhöver
Referentin Kinder, Jugend und Familie
(0 61 31) 28 28 16 13
j.wienkenhoever(at)lv-rlp.drk.de